Home » German » Behandlung & Prävention » 7 persönliche Gegenstände, die nicht ins Badezimmer gehören

7 persönliche Gegenstände, die nicht ins Badezimmer gehören


Sicher, Badezimmer unterscheiden sich anhand der Wandfarbe, der Größe der Badewanne und den netten kleinen Badematten und Abfallkörben. Allerdings gibt es zwei Dinge, die alle Bäder gemeinsam haben: Sie sind nass, und sie sind feucht. Wie Sie wissen, kann diese typische Bad-Umgebung ein Nährboden für Bakterien und Keime sein. Wenn Sie also diese sieben Badezimmer-Utensilien…in Ihrem Badezimmer aufbewahren…sollten Sie Ihre Entscheidungen überdenken…

1. Make-up

Ich bin schuldig, mein Make-up in meinem Badezimmer aufzubewahren. Allerdings sind meine Lidschatten und Mascaras nicht in einer Schublade oder dem Medizinschrank versteckt, sie liegen auf einem Regal direkt über meiner Badewanne (keuch)! Ich, wie viele andere Frauen, wähle diesen Ort, um mein Make-up zu lagern, weil es bequem ist, am Morgen einfach danach zu greifen und es anzuwenden.

Allerdings tun die Hitze und die Feuchtigkeit von meiner morgendlichen Dusche (und die von meinem Mann) meinem Gesicht keinen Gefallen, meint Jenny Frankel, die Präsidentin von Frankly Beauty. Hitze und warme Feuchtigkeit zerstören Kosmetik nicht nur, sie bieten auch reichlich Nährboden für Keime und Schimmel, um sich in meinem Make-up Pinsel einzunisten. Es ist unnötig zu sagen, dass es Zeit für einen Make-up-Tisch (mit einer Schublade) in meinem Schlafzimmer ist.

Acne Friendly Makeup

2. Schmuck

Jedes Metall ist anfällig für Rost. Wenn Sie also Ihre Lieblingsohrringe oder ein paar Halsketten in Ihrem Badezimmer aufbewahren, um sie am Morgen einfach zu schnappen und anzulegen, rosten Ihre Lieblingsstücke (oder bekommen Flecken, wenn sie aus Silber sind) vielleicht schneller als normal.

Schmuck, sei es echtes Silber, plattiert, oder billiger Modeschmuck aus anderen Metallen, wird in warmen, feuchten Umgebungen wie Ihrem Bad unweigerlich schneller kaputtgehen, bemerkt Harper Lane Jewellery in Australien. Lagern Sie Ihren Schmuck stattdessen in einer trockenen, geschlossenen Schmuckschatulle, um ihn vor Dampf und Korrosion zu schützen.

shutterstock_380898655

3. Düfte

Die Beauty-Experten bei Allure.com empfehlen, Parfüms und Körpersprays in einer Kommode oder, wenn es sein muss, zumindest in einem trockenen Badezimmerschrank zu lagern. Der Grund dafür ist, dass Düfte aufgrund der Feuchtigkeit und Wärme schnell abbauen können und ranzig werden.

Parfüm und Düfte reagieren nicht gut auf die hohen Temperaturen im Bereich von Dusche und Badewanne. Wenn Sie also nicht wollen, dass Ihr Lieblingsduft sauer wird, lagern Sie ihn bei stabiler Temperatur und geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung in Ihrem Schlafzimmer.

Perfume

4. Orale Medikamente

Frauen, die die Anti-Baby-Pille nehmen, müssen sich auf deren Wirkung verlassen können. Das ist keine Überraschung. Wenn Sie Ihre oralen Kontrazeptiva allerdings in Ihrem Badezimmer aufbewahren, könnten Sie deren Wirksamkeit beeinträchtigen.

Studien des U.S. National Library of Medicine zufolge, sollten Sie Medikamente nicht in Ihrem Badezimmer aufbewahren (zum Beispiel die Pille oder Kapseln gegen Allergien oder zur Schmerzlinderung), da sie durch Feuchtigkeit und Hitze schneller als normal ablaufen können. Ein kühler, trockener, dunkler Schrank oder eine Schublade, weit weg von Quellen für Hitze oder Kälte (das heißt, einem Herd oder ein Spülbecken) in Ihrem Schlafzimmer oder in der Küche sind viel bessere Orte.

birth control

5. Kondome

Wir entschuldigen uns, dass wir so persönlich werden, wenn Sie aber Kondome verwenden, kommt es darauf an, wo Sie sie bei sich zuhause lagern. Wenn Sie sie diskret in Ihrem Medizinschrank verstauen, können Sie deren Wirksamkeit beeinträchtigen.

Forschungen von Planned Parenthood fanden heraus, dass sich Kondome zersetzen können, wenn sie in warmen, feuchtigkeitsanfälligen Umgebungen, wie Ihrem Bad, mehr als einen Monat lang gelagert werden. Ja, auch wenn Sie sie in einem Medizinschrank oder Handschuhfach Ihres Autos verstecken, können sie aufgrund von Hitze beschädigt werden.

shutterstock_259370525

6. Ihre Zahnbürste

Kollektives iiiiihhhh ringsum. Sie wussten, dass Ihre Zahnbürste auf dieser Liste sein würde! Alle von uns waren (oder sind) schuldig, unsere Zahnbürsten im Bad abzulegen…vielleicht sogar in der Nähe der Toilette (eklig).

Wenn es um die Lagerung von Dingen, die Sie in Ihren Mund stecken, so nah bei der Toilette geht, warnen Wissenschaftler der Quinnipiac Universität in Louisiana, dass Sie vielleicht mit mehr als nur Zahnpasta putzen. Auf 60 Prozent der Zahnbürsten, die in gemeinsamen Badezimmern abgelegt wurden, wurden nicht nur Fäkalien gefunden, sondern die Zahnbürsten waren auch mit Fäkalien, Bakterien, und potenziellen Viren und Parasiten von Mitbewohnern kontaminiert.

Brush in the Morning

7. Rasierklingen

Es ist bequem extra Rasierklingen in der Nähe der Dusche aufzubewahren. So können Sie einfach einen neuen Clip aufstecken und losrasieren, wenn die Klinge in der Dusche stumpf wird.

Doch den Rasur-Experten von Schick.com zufolge, kann die Nässe und Feuchtigkeit in Ihrem Badezimmer neue Metallklingen verschlechtern, oxidieren und sogar zum Rosten bringen, bevor Sie sie auf Ihren Rasierer stecken.

shaving

ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat
  • 10 einfache Mittel gegen Schlaflosigkeit
    Es gibt nur wenige gesundheitliche Probleme, die frustrierender sind, als Schlaflosigkeit, oder die Unfähigkeit ein- und durchzuschlafen.
    Behandlung & Prävention
  • 6 Haushaltskräuter für strahlende Haut
    Wenn Sie anfällig für Akne oder trockene, gereizte Haut sind, könnte es sein, dass es in Mutter Naturs Kinderzimmer ein magisches Elixier gibt, das Ihnen hilft, den makellosen...
    Behandlung & Prävention
  • 7 persönliche Gegenstände, die nicht ins Badezimmer gehören
    Sicher, Badezimmer unterscheiden sich anhand der Wandfarbe, der Größe der Badewanne und den netten kleinen Badematten und Abfallkörben.
    Behandlung & Prävention
  • 8 Wege, um  Winterdepressionen zu besiegen
    Lassen Sie mich ehrlich sein, kurze Tage, Wind, Regen und Schneestürme sind nicht das Wetter für eine schöne Schlittenfahrt zu zweit.
    Behandlung & Prävention
  • 10 topische Behandlungsmethoden für Akne
    Akne ist eine chronische Erkrankung der Haut, die durch schwarze Mitesser (offene Komedonen), weiße Mitesser (geschlossene Komedonen), Papeln, Pusteln, Zysten und/oder Knötchen...
    Behandlung & Prävention
  • 7 gefährliche Schönheitstipps
    Sie waschen und schrubben Ihren Körper von Kopf bis Fuß. Anschließend werden Lidschatten und Make-up aufgetragen.
    Behandlung & Prävention
  • Injektionen unter die Lupe genommen: Was steckt in beliebten Füllstoffen?
    Was geht denn ab mit all diesen Füllstoffen von denen wir ständig in den Medien hören? Während alternde Berühmtheiten (d.h.
    Behandlung & Prävention
  • 8 Verschönerungstricks mit Kokosnussöl
    Für seine lindernden Eigenschaften gelobt, wird Kokosnussöl oft als Heilmittel für so ziemlich jeden natürlichen Verschönerungstrick gefeiert.
    Behandlung & Prävention
  • 6 geniale Verschönerungsvorteile von Tee
    Viele von Ihnen haben sich mit all den Antioxidationsmitteln und den entzündungshemmenden Eigenschaften von Tee bestimmt schon gedacht, dass er ein naheliegender...
    Behandlung & Prävention
  • Schluss mit Zecken! Tipps zum Schutz gegen Borreliose
    Die Anzahl der Menschen mit Borreliose steigt stetig an und Gesundheitsbeamte der Regierung versuchen Aufmerksamkeit für die Krankheit zu erzeugen und wie man sich dagegen...
    Behandlung & Prävention
  • 10 Wege Asthma zu behandeln
    Asthma ist eine der frustrierendsten und gefährlichsten Atemwegbeschwerden. Normalerweise treten dabei Spasmen in den Lungenbronchien auf, die einem die Atmung erschweren.
    Behandlung & Prävention
  • 10 Tipps gegen Fußgeruch
    Zwei paar Socken anziehen. Raumspray im Schuhschrank. Keine Sandalen, selbst wenn es heiß ist … Wenn Sie jemals Fußgeruch hatten und vor allem dann, wenn es oft vorkommt, dann...
    Behandlung & Prävention
  • 10 Behandlungsmethoden bei Cluster-Kopfschmerzen
    Cluster-Kopfschmerzen treten zyklisch oder in sogenannten „Clustern“ auf, die über Wochen und Monate hinweg zwischen 15 und 180 Minuten andauern können.
    Behandlung & Prävention
  • 6 Tipps gegen Überessen
    Vieles spricht dafür, dass man auf so ziemlich alle Diättrends verzichten könnte und eigentlich alles essen darf was man will, so lange man eine einzige Sache nicht tut:...
    Behandlung & Prävention
  • 10 Impfungen für international Reisende
    Reisemedizin ist ein multidisziplinäres Feld, das sich auf die Vorbeugung infektiöser Krankheiten sowie der Sicherheit international Reisender konzentriert.
    Behandlung & Prävention