Home » Trending Health News » 6 etwas deprimierende Fakten über Antidepressiva

6 etwas deprimierende Fakten über Antidepressiva

Trending Health News

Wenn Sie das Gefühl haben, aus unerklärlichen Gründen für unangemessen lange Zeiträume traurig zu sein, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Arzt Antidepressiva empfehlen wird. Während diese Medikamente helfen können, Ihre Stimmung zu stabilisieren, können sie auch ernsthafte Nebenwirkungen haben, die im Kleingedruckten versteckt sind.

Wenn Sie denken, dass Sie depressiv sind, ist es vielleicht klug, erst andere Optionen zu versuchen, wie regelmäßige Bewegung, eine gesunde Ernährung und sozial verbunden zu bleiben. Medikamente können in vielen Fällen helfen, aber hier sind sechs Dinge über Antidepressiva, die Sie prüfen sollten, bevor Sie sich diese Pillen reinknallen…

1. Die Kosten können höher als der Nutzen sein

Health.com sagt, dass Antidepressiva Ihrem Portemonnaie schaden können – während einige teurer als andere sind, gibt es keine Beweise, dass eine bestimmte Art dieser Medikamente wirksamer als die andere ist, bemerkt die Quelle.

In der Tat heißt es, dass “alle Antidepressiva gleich wirksam sind”. Allerdings können, abhängig von der Marke des Medikaments, verschiedene Nebenwirkungen auftreten. Dies kann Sie dazu bringen, eine andere Art von Pille zu versuchen, die Ihnen die Vorteile ohne so viele unerwünschte Symptome liefert.

antidepressants

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat