Home » German » Fitness & Ernährung » 8 Mode-Diät-Tipps, die Sie ignorieren sollten

8 Mode-Diät-Tipps, die Sie ignorieren sollten

Fitness & Ernährung

Wenn es um Modediäten geht, wissen Sie bereits, dass die meisten solchen Tipps nicht die Bausteine einer gesunden Ernährung sind. Eine Diät ist keine temporäre Behandlung oder eine magische Pille – es ist eine Veränderung des Lebensstils, der Ihre Essgewohnheiten langfristig auf die richtige Bahn rückt.

Bevor Sie also eine Mode-Diät ausprobieren, mit der Sie Gefahr laufen, dem Jojo-Effekt zu verfallen, sollten Sie Ihren gesunden Menschenverstand nutzen, und die folgenden acht Tipps, die Mode-Diäten predigen, ignorieren …

1. Voll loslegen oder es gleich bleiben lassen

Wie bei jeder größeren Lebensveränderung sollten Sie klein anfangen und dann Gas geben. Sie würden auch nicht bei einem 10 km-Lauf mitmachen, ohne vorher jemals joggen gegangen zu sein. Die Umstellung der Ernährung sollte ebenfalls allmählich stattfinden, wenn Sie dabei bleiben und schließlich Ergebnisse sehen wollen. Durch zu viele Einschränkungen auf Ihrem Essenplan werden Sie nur frustriert und geben auf.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat