Home » German » Fitness & Ernährung » 6 Tipps für Ihr vegetarisches oder veganes Valentinsessen

6 Tipps für Ihr vegetarisches oder veganes Valentinsessen

Fitness & Ernährung

Es gibt nichts schlimmeres, als in das angesagte neue Restaurant zu gehen, nur um festzustellen, dass die Auswahl sehr limitiert ist. Leider haben viele Veganer und Vegetarier dieses Problem, da sie oft aus zwei bis drei Gerichten auswählen müssen, die häufig nicht die sind, mit denen sich der Chefkoch des Restaurants rühmt.

Die gute Nachricht ist, dass es immer Wege gibt, um die Enttäuschung eines Veganers im Rahmen zu halten und ein romantisches Essen zum vegetarischen Valentinstag zu kreieren. Indem man diese einfachen Schritte befolgt, kann es ein glückliches und zufriedenes vegetarisches oder veganes Valentinsdate werden…

1. Happy Cow

Stellen Sie sich vor, sie sind ein Geschäftsmann und sind in einer Stadt, die Sie nicht kennen. Stellen Sie sich nun vor, dass Sie Veganer sind. Wie finden Sie nun das Restaurant, das Ihren Bedürfnissen gerecht wird.

Happy Cow ist eine Webseite, die alle Veganer und Vegetarier kennen sollten. Sie zu nutzen ist simpel: Besuchen Sie happycow.net und geben Sie einfach den Namen der Stadt, die Sie besuchen wollen, ein und schon erhalten Sie eine Liste mit Veganer-freundlichen Restaurants. Die Seite bietet Reviews und Bewertungen für alle Restaurants, die in Frage kommen.

shutterstock_340407167

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat