Home » German » Fitness & Ernährung » 10 perfekte pränatale Yoga Stellungen

10 perfekte pränatale Yoga Stellungen

Fitness & Ernährung

Eine Schwangerschaft ist eine schöne, interessante und gleichzeitig unkomfortable Erfahrung, speziell im letzten Trimester. Aber zum Glück gibt es Yoga, um Ihnen mit ihrem Körper und der Lebensveränderung zu helfen! Yoga ist eine einfache und vorteilhafte Praxis für und während der Schwangerschaft. Es gibt so viele Körperstellungen aus denen man wählen kann und sie können sehr einfach angepasst werden, damit sie für Sie während der Schwangerschaft komfortabel sind.

Folgend sind einige Stellungen, die ihnen helfen Schmerzen und Druck zu vermeiden und zu mindern, und auch ihren Muskeln helfen, wenn diese sich ausdehnen, um Platz für das Baby zu machen. Wie mit jedem Yogatraining müssen Sie darauf achten, wie sie sich fühlen und dementsprechende Anpassungen vornehmen…

1. Erweiterte Seitenbeuge

Es wir einige oder viele Momente während Ihrer Schwangerschaft geben, in denen Sie ermüdet oder vollkommen kraftlos sind. Es passiert leicht, dass Sie einen Großteil des Tages sitzend verbringen, ob Sie bei der Arbeit oder Zuhause sind, und das kann sich schlecht auf Sie auswirken. Für eine fundamentale und belebende Stellung, ist die erweiterte Seitenbeuge ein guter Versuch.

Bei dieser Stellung muss man seine Füße fest auf dem Boden platzieren, weshalb sie die Beine stärkt, und hilft die Hüften zu öffnen. Wenn man seine Arme über dem Kopf ausstreckt, dehnt es den ganzen Körper auf dieser Seite, von den Fingern bis zu den Zehen. Es gibt auch die Möglichkeit, den nicht ausgestreckten Arm auf dem Oberschenkel abzulegen, während Ihr Bauch nach vorne zeigt, um die Balance zu halten. Diese Stellung ist Babybauch freundlich.

Extended Side Angle Pose

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat