Home » German » Fitness & Ernährung » 10 gesunde Alternativen zu Nudeln

10 gesunde Alternativen zu Nudeln

Fitness & Ernährung

Jeder liebt eine warme sättigende Portion Nudeln, aber die Kohlenhydrate und der geringe Nährwert, der normalerweise charakteristisch für dieses Gericht ist, passt nur schlecht zu vielen Diäten. Auch wenn Sie gerade keine Diät machen, aber sich gesund und ausgewogen ernähren möchten, sind normale Nudeln nur selten die richtige Wahl. Aber keine Sorge – es gibt unendlich viele Rezepte für gesunde und leckere Nudelalternativen, sodass für jeden etwas dabei ist. Jeder findet zumindest ein paar Nudelalternativen, bei denen ihm das Wasser im Mund zusammenläuft und die Geschmacksknospen nach mehr verlangen.

Um gesünder zu essen und weniger unnötige Kohlenhydrate von Nudeln durch Ihre Ernährung aufzunehmen, lesen Sie diese 10 gesunden Alternativen zu Nudeln …

1. Zucchini Nudeln

Zucchini Nudeln sind mein persönlicher Favorit und eine gesunde und köstliche Alternative zu Nudeln. Es gibt viele verschiedene Arten, dieses Gericht zuzubereiten – als kalten Nudelsalat oder als warme Mahlzeit. Beides wird auf jeden Fall Ihr Verlangen nach Nudeln, ohne die schweren Kohlenhydrate, befriedigen.

Schneiden Sie zu Beginn eine Zucchini mit einem Schälmesser in lange Streifen, die Sie danach noch in mit einem Messer dünner schneiden, oder auch so belassen können. Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie die Zucchini darin. Geben Sie noch ein bisschen Wasser hinzu, um die Zucchini weicher zu machen und würzen Sie alles mit Kräutern, Salz und Pfeffer. Das ist eine einfache und sehr schnelle Version von Zucchini Nudeln.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat