Home » German » Behandlung & Prävention » 6 Hausmittel gegen juckende, trockene Kopfhaut

6 Hausmittel gegen juckende, trockene Kopfhaut

Behandlung & Prävention

Wenn Sie sich buchstäblich die Haare ausreißen, weil Ihre Kopfhaut chronisch gereizt und trocken ist, gibt es ein paar ganz natürliche Mittel, die Abhilfe schaffen und mit denen Sie sich das Geld für medizinische Shampoos sparen können. Wie wir herausfanden, gibt es in Ihrem Haus bestimmte Artikel, die Sie nutzen können, um sich selbst um das Problem zu kümmern.

Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Gründen, weshalb Ihre Kopfhaut trocken ist und juckt, von Ekzemen über eine ungesunde Ernährung, schreibt WebMD. Unabhängig von der Ursache, steht Erleichterung ohne medizinische Hilfe zur Verfügung. Hier sind sechs Hausmittel für juckende, trockene Kopfhaut…

1. Sesamöl

Livestrong.com zufolge, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um seine Kopfhaut zu beruhigen, Sesamöl zu verwenden, das in den meisten Lebensmittelgeschäften relativ kostengünstig verfügbar ist.

Die Online-Quelle erklärt, dass Sie vor dem Schlafengehen etwas erwärmtes Sesamöl in die Kopfhaut einmassieren sollten. Doch bevor Sie sich aufs Ohr legen, massieren Sie das Öl etwa 10 Minuten lang und lassen es dann für weitere 10 Minuten oder gleich über Nacht einwirken (die Haare in ein heißes Handtuch wickeln), fügt die Webseite hinzu.

shutterstock_321708806

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat