Home » German » Anzeichen & Symptome » Schlafwandeln Sie hier entlang: 6 Fakten für Schlafwandler

Schlafwandeln Sie hier entlang: 6 Fakten für Schlafwandler

Anzeichen & Symptome

Sie erinnern sich, wie Sie in Ihr Bett gegangen sind und zwar in Ihrem Schlafzimmer. Aber heute Morgen sind Sie auf der Couch im Wohnzimmer aufgewacht. Was das Ganze noch bizarrer macht ist, dass Sie Ihre Autoschlüssel in der Hand halten, Sie Ihren Wintermantel sowie den linken Winterstiefel anhaben und Ihr Laptop offen ist, mit einem Reiseartikel über die Pinguine der Antarktis.

Nun, es könnte sein, dass Sie immer noch träumen, aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie letzte Nacht schlafgewandelt sind…

1. Wie charakterisiert sich Schlafwandeln

Der American Sleep Association (ASA) zufolge, wird Schlafwandeln als Parasomnie klassifiziert, die sich auf eine Reihe von mit Schlaf zusammenhängenden Anomalitäten bezieht – inklusive Albträume, Schlaflähmung, REM-Schlaf-Verhaltensstörung, Schlafaggression, Sexomnia, Essstörungen die mit Schlaf zusammenhängen und Schlafwandeln.

Parasomnien treten typischerweise auf zwei verschiedene Arten auf – entweder während des Schlafes oder wenn man gerade einschläft. ASA Daten zeigen, dass gut 10 Prozent aller Deutschen (hauptsächlich Kinder) von irgendeiner Form von Parasomnie betroffen sind. Bei den meisten Fällen hat das Schlafwandeln keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit und verschwindet mit der Reife, aber manchmal kann Schlafwandeln zu Verhaltensweisen führen, bei denen Träume nachgespielt werden, was schädlich für den Schlafwandler und Andere sein kann.

nightmare

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat