Home » German » Geistige Gesundheit » 9 schlechte Angewohnheiten, die die mentale Gesundheit beeinträchtigen

9 schlechte Angewohnheiten, die die mentale Gesundheit beeinträchtigen


2. Gefangen in einer schlechten Beziehung

Es braucht oft eine lange Zeit, bis man eine schlechte Beziehung beendet – oder bis man überhaupt feststellt, in einer gefangen zu sein. Laut Wissenschaftlern der UCLA School of Medicine können negative soziale Interaktionen über einen längeren Zeitraum zu Entzündungen führen, die sich zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Bluthochdruck weiterentwickeln können. Schädliche partnerschaftliche Beziehungen, oder das Verhältnis mit Mitarbeitern, Freunden und Familie können auch für ein geringes Selbstwertgefühl, Angstzustände und Depressionen verantwortlich sein. Wenn Sie glauben, in einer schlechten Beziehung zu stecken, sollten Sie sich Hilfe von einem unvoreingenommenen Profi suchen oder einen guten Freund oder ein Familienmitglied um Rat fragen.

«
Next »
ADVERTISEMENT

We Recommend

More on ActiveBeat