Fitness & Ernährung

10 Lebensmittel, von denen Sie nicht wussten, dass man sie einfrieren kann

Es gibt nichts Schlimmeres als ein teures Lebensmittel, das in den Müll wandert, weil es schlecht geworden ist. Um dies zu verhindern, packen wir unser Lieblingsessen oft ein und legen es in den Gefrierschrank, wo man es noch Monate über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus lagern kann.

Leider lassen sich nicht alle Lebensmittel einfrieren, denn sie schmecken grauenhaft, wenn man sie auftaut und ihnen eine zweite Chance am Essenstisch gibt. Welche Lebensmittel eignen sich also besser zum Einfrieren?

1. Kuchen

Der schiere Anblick von Kuchen reicht oft schon aus, um Glücksgefühle bei bestimmten Menschen hervorzurufen. Egal ob bei einem Geburtstag, einer Hochzeit, oder einem Festtagsessen, Kuchen ist immer eine beliebte Wahl.

Aber wussten Sie, dass man Kuchen einfrieren kann? Der Schlüssel ist, den gebackenen Kuchen in Frischhaltefolie einzuwickeln und ihn in den Gefrierschrank zu stellen, bevor man die Glasur aufträgt, denn diese lässt sich nicht so gut einfrieren. Wenn Sie an dem Tag, an dem Sie den Kuchen backen, Zeitprobleme haben, kann es klug sein, den Kuchen vorher einzufrieren und ihn dann einfach an dem Tag, an dem Sie ihn benötigen, zu glasieren.

Cake

2. Eier

Eier, wie viele andere Milchprodukte, werden sehr oft weggeworfen, weil sie über dem Mindesthaltbarkeitsdatum liegen. Aber es gibt einen Weg, sie länger aufzubewahren: Einfach einfrieren.

Der Schlüssel ist, die Eier nicht mit der Schale einzufrieren. Sie müssen jedes Ei aufschlagen, kurz verquirlen und dann die Flüssigkeit in eine gefrierfachgeeignete Schüssel füllen. Eine gute Idee: Füllen Sie die verquirlten Eier in Eiswürfelformen. Dadurch befindet sich in jedem Würfel ungefähr die Menge eines Ei’s.

egg

3. Käse

Wie Eier, Milch, Joghurt und andere Milchprodukte, wird Käse oft weggeworfen, weil er schlecht wird. Wahrscheinlich haben Sie auch schon einmal einen schönen, großen (und teuren) Block Käse wegwerfen müssen, weil er geschimmelt ist.

Die gute Nachricht ist, dass man Käse einfrieren kann. Für die besten Ergebnisse sollten Sie den Käse reiben und in Gefrierboxen oder –beuteln aufbewahren. Dadurch kann man ihn leicht direkt nehmen und auf heiße Gerichte – wie Nudeln – streuen, wenn man ihn braucht.

cheese

4. Bananen

Es ist schwierig, einer köstlichen, reifen Banane zu widerstehen. Aber es ist ein schmaler Grat zwischen einer Banane, die genau richtig schmeckt, und einer, die einen oder zwei Tage zu lange auf dem Küchentisch gelegen ist.

Glücklicherweise kann man sie entweder mit oder ohne Schale einfrieren. Das einzige Problem: gefrorene Banen schmecken nicht genauso wie die, die man im Lebensmittelmarkt bekommt – stattdessen sind sie sehr weich, was sie ideal für Müsli oder Backwaren, wie Kuchen oder Muffins, macht.

banana

5. Kartoffeln

An einem kühlen und trockenen Ort sind Kartoffeln länger haltbar als das meiste Obst und Gemüse. Aber natürlich können auch Kartoffeln schlecht werden.

Dies können Sie verhindern, indem Sie sie einfrieren. Der Trick ist, sie zu häuten und in kochendem Wasser für fünf Minuten zu blanchieren. Legen Sie sie dann für zehn Minuten in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Packen Sie schließlich die abgekühlten aber gekochten Kartoffeln in einen Gefrierbeutel oder eine Schüssel.

Potatoes

6. Pilze

Pilze sind ein exzellenter Zusatz für so gut wie jedes herzhafte Gericht – von Pizza über Pasta-Soße bis hin zu Chili. Aber Sie bleiben nicht lange haltbar, wenn sie einmal vom Supermarkt nach Hause gebracht werden, was bedeutet, dass sie oft in den Müll wandern.

Das können Sie verhindern, indem Sie Ihre Pilze – gekocht oder roh – in einem Gefrierbeutel oder in einer für das Gefrierfach geeigneten Schüssel einfrieren. Bedenken Sie, dass dicker geschnittene Pilze länger brauchen, um durchzufrieren und aufzutauen, als kleinere oder dünner geschnittene Pilze.

Mushrooms

7. Milch

Wir wissen alle, wie ekelhaft abgestandene Milch riecht oder gar schmeckt. Mit dieser Milch kann man nichts mehr anfangen als sie wegzuschütten.

Aber man kann Milch einfrieren, wenn sie kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum steht. Sie können die Milch in einem Glasbehälter, einem Gefrierbeutel, oder in Eiswürfelformen einfrieren. Bedenken Sie jedoch, dass Milch in einem Karton oder in einer Flasche oben wenig Platz hat, um sich während des Gefrierprozesses auszudehnen.

milk 3

8. Pesto

Pesto ist ein großartiger Zusatz für so viele italienische oder von der italienischen Küche inspirierte Gerichte, von Pizza und Nudeln bis hin zu Hamburgern und andere Sandwiches. Aber wenn ein Glas Pesto erstmal geöffnet wurde, hat es eine relativ kurze Lebensdauer, denn es kann schon in nur ein paar Wochen schlecht werden.

Um das zu verhindern, können Sie Ihr Pesto in kleine Portionen aufteilen – Sie brauchen nicht viel für jedes Gericht – und einfrieren. Eine Eiswürfelform eignet sich hervorragend, um genau die richtige Menge für eine Mahlzeit zu bekommen.

Pesto Ice Tray

9. Pasta

Wahrscheinlich haben Sie auch schon einmal ein leckeres italienisches Gericht zubereitet, nur um dann herauszufinden, dass Sie viel zu viele Nudeln gekocht haben. Es tut weh, all das in den Müll zu werfen oder im Kühlschrank verderben zu lassen. Glücklicherweise kann man Nudeln für eine Mahlzeit in der Zukunft einfrieren.

Der Schlüssel ist, die Nudeln vorher zu kochen. Idealerweise werden sie al dente gekocht, sodass sie eine bessere Konsistenz und Qualität beibehalten, wenn sie aufgetaut und wieder erhitzt werden. Sie können auch ganze Nudelgerichte einfrieren – Gemüse, Nudelsoße, Fleisch, usw.

Pasta and Sauce

10. Kräuter

Wie jede andere Pflanzen, werden auch frische Kräuter schnell schlecht und überleben die kälteren Wintermonate wahrscheinlich nicht. Wenn es nur einen Weg gäbe, sie länger aufzubewahren. Das Gefrierfach kann helfen.

Wenn Sie einige Kräuter haben, die Sie vielleicht nicht mehr essen können oder die während des Winters schlecht werden, können Sie sie kleinschneiden und in Eiswürfelformen legen. Dann bedecken Sie sie mit Wasser und stellen sie in das Gefrierfach. Wenn Sie sie für Ihr Lieblingsessen brauchen, können Sie sie einfach aus dem Gefrierfach holen und auf dem Tisch oder im Spülbecken auftauen lassen.

Freeze Herbs

Avatar

ActiveBeat Deutsch

ActiveBeat hat es sich zum Ziel gemacht, seine Leser über alle wichtigen Neuigkeiten und Informationen in der Welt der Gesundheit zu informieren. Von Rückrufen und Krankheitsausbrüchen über Fitness und Ernährung bis hin zu Studien, wir versorgen Sie täglich mit aktuellen Gesundheitsnachrichten.

Avatar

ActiveBeat Deutsch

ActiveBeat hat es sich zum Ziel gemacht, seine Leser über alle wichtigen Neuigkeiten und Informationen in der Welt der Gesundheit zu informieren. Von Rückrufen und Krankheitsausbrüchen über Fitness und Ernährung bis hin zu Studien, wir versorgen Sie täglich mit aktuellen Gesundheitsnachrichten.

X