Möglichkeiten zur Heilung von Muskelzerrungen

Eine Muskelzerrung tritt auf, wenn Sie einen Muskel verdrehen, ziehen oder reißen. Je älter wir werden, desto anfälliger sind wir für Muskelzerrungen. Sie riskieren jedoch eine Zerrung, wenn Sie sich vor dem Training nicht richtig aufwärmen und einen Muskel über seine Belastungsgrenze hinaus dehnen, wenn Sie länger trainieren, als Ihr Körper verkraften kann, oder wenn Sie eine frühere Muskelverletzung zu sehr strapazieren, bevor der Muskel ausreichend Zeit hatte, zu heilen.

Eine Muskelzerrung erkennt man in der Regel innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Verletzung, da der betroffene Bereich steif wird, schmerzt, es zu Bewegungseinschränkungen und Muskelkrämpfen kommen kann und sich um den verletzten Muskel herum oft Blutergüsse oder Schwellungen bilden.

Wenn Sie sich eine Zerrung zugezogen haben, finden Sie hier 10 Möglichkeiten, um die Heilung zu beschleunigen und die Schmerzen und Entzündungen zu lindern…

Eis

Wenn Sie eine Muskelzerrung so schnell wie möglich vereisen, trägt dies dazu bei, die Schwellung zu reduzieren und die Schmerzen zu lindern. Eisanwendungen können in Form von Eisbeuteln erfolgen, oder Sie können Eiswürfel in ein Handtuch wickeln und den Bereich häufig über den Tag verteilt für jeweils nicht mehr als 15 Minuten bedecken.

Hochlegen

Das Hochlagern einer Zerrung hilft, die Entzündung in diesem Bereich zu verringern. Halten Sie die Verletzung oberhalb der Herzhöhe, indem Sie sie auf ein Kissen stützen. Dadurch wird der Körper dazu angeregt, Flüssigkeitsansammlungen aus dem verletzten Bereich abzutransportieren.

Ausruhen

Das Ruhen einer Zerrung beschleunigt die Heilung der Verletzung. Je nach Schwere der Muskelzerrung sollten Sie die verletzte Stelle 2 bis 5 Tage lang schonen und sich darauf konzentrieren, den verletzten Körperteil sanft zu bewegen, um die Beweglichkeit der Muskeln zu erhalten.

Entzündungshemmende Medikamente

Freiverkäufliche entzündungshemmende Tabletten lindern ebenfalls die Schmerzen und die Entzündung bei einer Muskelverletzung. Halten Sie sich jedoch genau an die Anweisungen, damit Sie nicht zu viel einnehmen und Ihre Leber schädigen. Wenn der Schmerz länger als ein paar Tage anhält, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über verschreibungspflichtige entzündungshemmende Medikamente.

Wärme

Muskelversteifungen können durch Wärmezufuhr an der betroffenen Stelle gelindert werden. Die Erwärmung des verletzten Muskels ermöglicht eine sanfte Dehnung, so dass Sie die Beweglichkeit des verletzten Bereichs schneller wiedererlangen.

Sanftes Dehnen

Wie empfohlen, sollten Sie den verletzten Muskel nach der Erwärmung sanft dehnen, um die Beweglichkeit, Kraft und Flexibilität wiederherzustellen. Der Aufbau von Kraft in dem verletzten Muskel, bevor Sie ihn wieder benutzen, hilft, weitere Verletzungen in diesem Bereich zu vermeiden.

Massage

Die Massage eines gezerrten Muskels beschleunigt die Heilung, indem sie die Blutzirkulation in dem beschädigten Bereich anregt. Eine sanfte Massage spendet außerdem Wärme, löst Spannungen im Muskel und lässt Schwellungen abklingen. Achten Sie auf eine sanfte Massage, damit Sie den Bereich nicht weiter verletzen.

Baden

Ein warmes Bad trägt ebenfalls zur Erwärmung des verletzten Muskels bei und lindert Schmerzen und Schwellungen. Geben Sie ein paar Tassen Bittersalz in Ihr Badewasser und lassen Sie den Muskel 10 bis 15 Minuten lang einweichen, um die Steifheit zu lindern und die Beweglichkeit zu fördern.

Aufwärmen

Das Aufwärmen eines Muskels mit einer früheren Verletzung sorgt dafür, dass der Muskel locker ist, um weitere Verletzungen in der Zukunft zu vermeiden. Bevor Sie mit dem Training beginnen, sollten Sie sich mindestens 10 Minuten lang aufwärmen, um Muskelzerrungen und Schmerzen nach dem Training zu vermeiden.

Kräftigen

Verletzte Muskeln, die zu Zerrungen und Überlastungen neigen, sind in der Regel schwach. Daher ist es sinnvoll, sich nach einer Verletzung auf die Heilung und die Stärkung des Muskels zu konzentrieren, bevor Sie wieder körperlich aktiv werden, damit Sie sich nicht erneut verletzen.

Avatar

ActiveBeat Deutsch

ActiveBeat hat es sich zum Ziel gemacht, seine Leser über alle wichtigen Neuigkeiten und Informationen in der Welt der Gesundheit zu informieren. Von Rückrufen und Krankheitsausbrüchen über Fitness und Ernährung bis hin zu Studien, wir versorgen Sie täglich mit aktuellen Gesundheitsnachrichten.

X