Home » German » Behandlung & Prävention » 7 persönliche Gegenstände, die nicht ins Badezimmer gehören

7 persönliche Gegenstände, die nicht ins Badezimmer gehören


2. Schmuck

Jedes Metall ist anfällig für Rost. Wenn Sie also Ihre Lieblingsohrringe oder ein paar Halsketten in Ihrem Badezimmer aufbewahren, um sie am Morgen einfach zu schnappen und anzulegen, rosten Ihre Lieblingsstücke (oder bekommen Flecken, wenn sie aus Silber sind) vielleicht schneller als normal.

Schmuck, sei es echtes Silber, plattiert, oder billiger Modeschmuck aus anderen Metallen, wird in warmen, feuchten Umgebungen wie Ihrem Bad unweigerlich schneller kaputtgehen, bemerkt Harper Lane Jewellery in Australien. Lagern Sie Ihren Schmuck stattdessen in einer trockenen, geschlossenen Schmuckschatulle, um ihn vor Dampf und Korrosion zu schützen.

shutterstock_380898655

«
Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat
  • 6 Wege, wie Freundschaft unsere Gesundheit verbessert
    Freundschaften sind einer der wichtigsten Aspekte des Lebens. Freunde können die besten Zeiten verbessern und mit uns feiern – von Hochzeiten bis zu Promotionen und neuen...
    Behandlung & Prävention
  • 9 Fakten über häufige psychotropische Medikamente, die Sie wissen müssen
    Ein psychotropisches Medikament (Psychopharmaka) ist jedes Medikament, das die Chemikalien im Gehirn verändert und somit Auswirkungen auf Emotionen und Verhalten hat.
    Behandlung & Prävention
  • 10 einfache Mittel gegen Schlaflosigkeit
    Es gibt nur wenige gesundheitliche Probleme, die frustrierender sind, als Schlaflosigkeit, oder die Unfähigkeit ein- und durchzuschlafen.
    Behandlung & Prävention
  • 10 Behandlungsmethoden für Prostatakrebs
    Diesen Monat ist wieder Movember, der Monat, um die Aufmerksamkeit für Prostatakrebs zu stärken, und Männer sollten darüber nachdenken, sich durch eine digitale...
    Behandlung & Prävention
  • 5 natürliche Wege, um bakterielle Infektionen zu bekämpfen
    Infektionen können durch den Kontakt mit einer Quelle für Bakterien auftreten. Dieser Kontakt führt oft zu Husten, Erkältung, Streptokokken-Infektionen im Hals-Rachen-Bereich,...
    Behandlung & Prävention
  • 10 beliebte Heilpraktiker
    Heutzutage ist es üblich Heilpraktiker in Zusammenarbeit mit Ärzten zu sehen, um bestimmte Gebrechen zu behandeln.
    Behandlung & Prävention
  • 7 gefährliche Schönheitstipps
    Sie waschen und schrubben Ihren Körper von Kopf bis Fuß. Anschließend werden Lidschatten und Make-up aufgetragen.
    Behandlung & Prävention
  • Injektionen unter die Lupe genommen: Was steckt in beliebten Füllstoffen?
    Was geht denn ab mit all diesen Füllstoffen von denen wir ständig in den Medien hören? Während alternde Berühmtheiten (d.h.
    Behandlung & Prävention
  • 8 Verschönerungstricks mit Kokosnussöl
    Für seine lindernden Eigenschaften gelobt, wird Kokosnussöl oft als Heilmittel für so ziemlich jeden natürlichen Verschönerungstrick gefeiert.
    Behandlung & Prävention
  • 6 geniale Verschönerungsvorteile von Tee
    Viele von Ihnen haben sich mit all den Antioxidationsmitteln und den entzündungshemmenden Eigenschaften von Tee bestimmt schon gedacht, dass er ein naheliegender...
    Behandlung & Prävention
  • Schluss mit Zecken! Tipps zum Schutz gegen Borreliose
    Die Anzahl der Menschen mit Borreliose steigt stetig an und Gesundheitsbeamte der Regierung versuchen Aufmerksamkeit für die Krankheit zu erzeugen und wie man sich dagegen...
    Behandlung & Prävention
  • 10 Wege Asthma zu behandeln
    Asthma ist eine der frustrierendsten und gefährlichsten Atemwegbeschwerden. Normalerweise treten dabei Spasmen in den Lungenbronchien auf, die einem die Atmung erschweren.
    Behandlung & Prävention
  • 10 Tipps gegen Fußgeruch
    Zwei paar Socken anziehen. Raumspray im Schuhschrank. Keine Sandalen, selbst wenn es heiß ist … Wenn Sie jemals Fußgeruch hatten und vor allem dann, wenn es oft vorkommt, dann...
    Behandlung & Prävention
  • 10 Behandlungsmethoden bei Cluster-Kopfschmerzen
    Cluster-Kopfschmerzen treten zyklisch oder in sogenannten „Clustern“ auf, die über Wochen und Monate hinweg zwischen 15 und 180 Minuten andauern können.
    Behandlung & Prävention
  • 6 Tipps gegen Überessen
    Vieles spricht dafür, dass man auf so ziemlich alle Diättrends verzichten könnte und eigentlich alles essen darf was man will, so lange man eine einzige Sache nicht tut:...
    Behandlung & Prävention