Home » German » Sexualgesundheit » 10 Schwangerschaftsmythen

10 Schwangerschaftsmythen

Sexualgesundheit

Wir haben tolle Neuigkeiten für schwangere Frauen! Sie müssen während Ihrer Schwangerschaft nicht aufhören Sport zu treiben, sich von Koffein fernhalten, die Katze aus dem Haus werfen oder Sushi und Reisen entsagen. Im Gegenteil, eine Schwangerschaft sollte

eine Zeit des Feierns sein – ohne Stress und Angst. Deshalb räumen wir hier gründlich mit den zehn häufigsten Schwangerschaftsmythen auf…

Mythos 1: Kein Sushi während der Schwangerschaft

Es ist falsch sämtliche Sorten Sushi über einen Kamm zu scheren, denn das Meiste davon und sogar Sashimi sind während einer Schwangerschaft durchaus essbar. Vorsichtig sollten Sie aufgrund des Quecksilbergehalts nur bei Makrele, Haifisch, Torpedobarsch, Schwertfisch und Thunfisch sein – und selbst hier schaden geringe Mengen (z.B. eine Rolle pro Woche) nicht.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat