Home » German » Geistige Gesundheit » 9 schlechte Angewohnheiten, die die mentale Gesundheit beeinträchtigen

9 schlechte Angewohnheiten, die die mentale Gesundheit beeinträchtigen

Geistige Gesundheit

Viele wissen nicht, dass scheinbar harmlose Angewohnheiten, selbst kleine, die mentale Gesundheit beeinträchtigen können. Alles von dem Grad der körperlichen Fitness bis zu dem Gebrauch von sozialen Medien, kann die Stimmung beeinflussen und das mentale Wohnbefinden sabotieren.

Hier sind neun schlechte Angewohnheiten, die einen großen Einfluss auf die mentale Gesundheit haben …

1. Eine bewegungsarme Lebensweise

Es sollte nicht überraschend sein, dass Forscher der Universität von London einen Zusammenhang zwischen einem Mangel an körperlicher Aktivität und hohen Depressionsraten gefunden haben. Tatsächlich können Sie depressive Gefühle und eine negative Einstellung um bis zu 20 Prozent reduzieren, indem Sie einfach 3 Mal die Woche Sport treiben – selbst wenn Sie nur die Treppen nehmen und gewisse Dinge zu Fuß erledigen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat