Home » German » Geistige Gesundheit » 7 Vitaminpräparate, die Ihre mentale Gesundheit verbessern

7 Vitaminpräparate, die Ihre mentale Gesundheit verbessern

Geistige Gesundheit

Eine ausgewogene Ernährung mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen wird immer für einen gesunden Körper und Geist empfohlen, aber es gibt einige Vitamin- und Mineralstoffpräparate, die gezeigt haben, dass sie Ihnen helfen können, mit Stress, Angst und Depressionen fertig zu werden, ohne verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen zu müssen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie sich nicht nur auf Nahrungsergänzungsmittel verlassen sollten, um mit Ihrem Stress fertig zu werden – Bewegung und Ernährung sind immer der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie aber diese Präparate zu sich nehmen, können Sie Ihren Angstpegel und andere mentale Gesundheitsrisiken reduzieren, bevor Sie zum Arzt gehen.

1. Inositol (Vitamin B8)

B Vitamine werden seit Langem mit dem Kampf gegen Stress in Verbindung gebracht, aber B8 ist besonders hilfreich bei der Bekämpfung von Zwangs- und Panikstörungen, sagt Health Central. In einer früheren Studie, berichteten Patienten mit Zwangsstörungen von einer Erleichterung, gegenüber denen, die ein Placebo zu sich nahmen.

Aber in derselben Studie berichteten Patienten, die SSRIs (Antidepressiva) zu sich nahmen, von keiner Erleichterung durch Inositol, und das generelle Angstgefühl verhielt sich bei allen Patienten ungefähr gleich. Das Ergänzungsmittel hilft scheinbar auch bei Patienten mit Trichotillomanie (zwanghaftes Haare ausreißen).

Inositol

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat