Home » German » Geistige Gesundheit » 6 gefährliche Fallen für Selbstmitleid

6 gefährliche Fallen für Selbstmitleid

Geistige Gesundheit

Bemitleiden Sie sich selbst? Fühlen Sie sich ungerecht behandelt? Sie sind nicht allein. Jeder hat in seinem Leben Zeiträume, in denen einfach nichts klappt. Scheidung, Verlust des Arbeitsplatzes, bei einer Beförderung übergangen werden. Die Liste ist endlos, aber das gehört zum Leben. Es ist schwer, positiv zu bleiben nachdem man enttäuscht wurde, und es ist leicht, sich im Selbstmitleid zu verfangen. Die Falle des negativen Denkens ist kein gesunder Platz. Wenn Sie zu lange dort bleiben, kann das schlechten Einfluss auf Ihr Leben haben.

Lassen Sie uns einen Näheren Blick auf die Gefahren des Selbstmitleids werfen…

1. Opfermentalität

Selbstmitleid bringt Sie oft dazu eine Opferrolle einzunehmen. Was auch immer Sie anfassen, nichts klappt so richtig. Sie werden von Menschen, Umständen oder Dingen zum Opfer gemacht. Das Problem ist, dass Sie damit Ihre Macht, etwas an Ihrer Situation zu verändern, aufgeben.

Durch eine Opfermentalität fühlen Sie sich hilflos, kraftlos und entwertet. Es ist ein schrecklicher und unkomfortabler Geisteszustand, der auf lange Sicht zu ernsthafteren Gesundheitsproblemen führen kann.

shutterstock_320020364

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat