Home » German » Fitness & Ernährung » Naschen oder nicht Naschen: Die Debatte über das Essen vor dem Schlafengehen!

Naschen oder nicht Naschen: Die Debatte über das Essen vor dem Schlafengehen!

Fitness & Ernährung

All die Albträume von Clowns im Schrank und Monstern unterm Bett beiseite – Essen vor dem Schlafengehen hält viele von uns nachts wach! Wird Sie das Stück Pizza (oder die 3) vollkommen von Ihren Ernährungszielen abbringen? Wie viele andere Debatten auch, ist das Essen vor dem Schlafengehen nicht komplett schwarz oder weiß. Es gibt eine Grauzone von Faktoren, die in großem Maße Einfluss auf Schlafstörungen, ineffiziente Verdauung, schlechten Stoffwechsel und schließlich auf das gefürchtete Zunehmen haben. Lassen Sie uns herausfinden, was medizinische Experten über das Essen vor dem Schlafengehen sagen …

1. Der Snack Ihrer Wahl

Laut Forschern des Zentrums für Fettleibigkeitsforschung und Ernährungserziehung gibt es tatsächlich einen Zusammenhang, zwischen spät nachts essen und Gewichtszunahme. Wie schlimm das späte Naschen (nach 20 Uhr, laut vielen Ernährungsexperten) ist, hängt jedoch von dem Snack ab, den Sie essen. Beispielsweise sind wir vor dem Fernseher eher geneigt herzhaftere (Käsekuchen), fettigere (Kartoffelchips), oder zuckerreiche Lebensmittel (Schokolade) zu essen – was, wie wir alle wissen, sinnloses Essen ist und man davon schließlich zunimmt.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat