Home » German » Fitness & Ernährung » Ein vegetarischer und veganer Leitfaden für Fleischersatz

Ein vegetarischer und veganer Leitfaden für Fleischersatz

Fitness & Ernährung

Wenn Sie ein Neuling als Vegetarier sind oder wenn Sie kürzlich entschieden haben Veganer zu werden, dann kann es etwas überwältigend sein, im Supermarkt Ersatz für Fleisch zu finden. Man findet Fleischersatz mit allerlei merkwürdigen Namen – wie Tofurky, strukturiertes Pflanzeneiweiß, Tempeh und sogar etwas mit dem Namen Seitan. Haben Sie keine Angst; ihr Leitfaden für vegetarischen und veganen Fleischersatz ist hier um die Lage zu retten …

1. Seitan

Lassen Sie sich von dem Namen nicht täuschen – es steckt nichts Böses hinter dieser eiweißreichen Form von Weizengluten. Seitan ist das, was übrig bleibt, nachdem die Stärke abgewaschen ist und nur das wichtige Weizengluten (auch als „weißes Fleisch“ bekannt) zurückbleibt.

Seitan hat eine zähe, gummiartige Konsistenz, die einen leicht salzigen Geschmack hat – stellen Sie sich einem leichten Hauch von Sojasoße vor. Es ist eine hervorragende Quelle von Eiweiß (15 g Eiweiß pro 60 g) für diejenigen mit Soja Überempfindlichkeit. Beachten Sie, dass Sie im Supermarkt, beim Kauf von Tofurkey (vegetarisches Delikatessenfleisch), fast immer ein auf Seitan basiertes Produkt kaufen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat