Home » German » Fitness & Ernährung » 8 Wege, wie Ihr strohiges Haar wieder seidig glänzen kann

8 Wege, wie Ihr strohiges Haar wieder seidig glänzen kann

Fitness & Ernährung

Der Grund für meine Faszination für dicke, seidig glänzende Locken ist Ariel, die Meerjungfrau von Disney auf die ich neidisch war, seit dem ich sie das erste Mal im Fernsehen gesehen habe. Als Frau, die eine Menge Zeit im Wasser verbringt (in Baggerseen und im Salzwasserpool im Fitnessstudio), bin ich immer auf der Suche nach Wegen, meine Haare voller, kräftiger und voluminöser erscheinen zu lassen. Dabei habe ich schon fast jedes Shampoo und jede Spülung, die es auf dem Markt gibt, ausprobiert.

Zum Glück habe ich mittlerweile festgestellt, dass Mutter Natur mein idealer Hair-Stylist ist – mit ihrer Vielzahl an natürlichen, gesunden Stoffen, die mein strohiges Haar wieder seidig glänzen lassen …

1. Zink

Zink ist ein essenzieller Nährstoff für die Produktion von Karotin, eine Substanz, die das Haar- und Gewebewachstum fördert, während die Drüsen um die Haarfollikel in ihrer Arbeit nicht beeinträchtigt werden. Sie können ganz leicht Zink-reiche Nahrungsmittel in Ihre Ernährung mit aufnehmen – z.B. mit Schalentieren, Truthahn, Erdnussbutter, Hähnchen, Kichererbsen und Schweinefleisch.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat