Home » German » Fitness & Ernährung » 8 Trainings-Anpassungen für Fitnessbesucher über 50

8 Trainings-Anpassungen für Fitnessbesucher über 50

Fitness & Ernährung

Zeit und Energie für Bewegung zu finden, kann für jeden Erwachsenen ein Kampf sein. Aber es kann eine besondere Herausforderung für ältere Erwachsene (oder Personen über 50 Jahre) sein, die gesundheitliche Probleme haben, welche die Zeit und Energie begrenzen, die sie der körperlichen Aktivität widmen können.

Aber es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für ältere Erwachsene, um ihre Energie zu maximieren und die Zeit zu finden, die sie benötigen, um das Training zu bekommen, durch das sie sich besser fühlen, sowohl geistig als auch körperlich. Hier sind einige nützliche Tipps für ältere Erwachsene, die daran interessiert sind, in ihren goldenen Jahren physisch aktiv zu werden oder zu bleiben…

1. Lassen Sie sich von der Müdigkeit am Nachmittag nicht runterziehen

Viele ältere Erwachsene haben am späten Nachmittag Zeit zu trainieren, und das macht Sinn. Immerhin ist dies vor dem Abendessen und nach der Arbeit oder der Schule, und der Tag ist eigentlich beendet. Leider ist dies auch eine Zeit des Tages, in der der Energiepegel besonders niedrig sein kann.

Um während dieser Zeit nicht träge zu werden, versuchen Sie, viel Wasser zu trinken. Hydriert zu bleiben, kann Ihrer Energie einen Schub geben und Ihnen helfen, mit genug Energie ein Workout durchzustehen. Wenn das nicht genug ist, essen Sie etwas gesundes, wie ein Stück Obst oder Gemüse.

fruit

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat