Home » German » Fitness & Ernährung » 8 Supernahrungsmittel, die Frühlingsallergien bekämpfen

8 Supernahrungsmittel, die Frühlingsallergien bekämpfen

Fitness & Ernährung

Wenn Sie unter Frühlingsallergien leiden, schlimmeren Frühlingsallergien als in den Jahren zuvor, sagt Rodale Wellness, dass der Klimawandel, der zu einer Erhöhung des Kohlendioxids in der Atmosphäre führt, daran schuld sein könnte. Es bedeutet, dass mehr Allergene (das heißt, Pollen) vorhanden sind. Tatsächlich sagen Experten des American College of Allergy, Asthma and Immunology, dass das Wetter wärmer und die Jahreszeiten immer länger werden, was mehr CO2 und stärkeren Pollenflug, der länger bleibt, bedeutet.

Wenn Sie also unter saisonalen Allergien leiden, wie ich selbst, können Sie Linderung in Ihrer Ernährung finden, mit Lebensmitteln, die helfen, allergische Reaktionen und Entzündungen zu beseitigen…

1. Schokolade

Sie haben wahrscheinlich einen süßen Zahn (und wer liebt Schokolade nicht?), wenn Sie bei dem Gedanken, Schokolade gegen Ihre saisonalen Allergien zu schlemmen, ein wenig aufleuchten.

Aber es ist der Kakao, der aus getrockneten und vollständig fermentierten Kakaopflanzensamen extrahiert und zu Kakaomasse und Kakaobutter gemacht wird, der anti-allergene Vorteile birgt. In der Tat, stellte eine Studie aus dem Jahr 2013 von den National Institutes of Health fest, dass die reichhaltigen Polyphenole im Kakao, ihn zu einem starken Antioxidans und potenziellen Anti-Allergen machen.

Dark Chocolate

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat