Home » German » Fitness & Ernährung » 7 Tipps, um im Herbst nicht zuzunehmen

7 Tipps, um im Herbst nicht zuzunehmen

Fitness & Ernährung

Sicher, es wird uns gesagt, dass wir uns im frühen Herbst „zurücklehnen“ sollen, aber das heißt nicht, dass wir unsere Ziele für gesunde Ernährung und Fitness vernachlässigen sollten. Wie wird man also mit der Melancholie beim Anblick von einem grauen Himmel, fallenden Temperaturen, und dem Verlangen an einem dunklen, trostlosen Morgen wieder unter die Decke zu kriechen fertig?

Hier sind sieben Tipps, um eine Gewichtszunahme im Herbst zu verhindern…

1. Lehnen Sie sich zurück – Aber gehen Sie nicht lax mit Ihrer Gesundheit um

Untersuchungen der National Eating Disorders Association zufolge, verfallen Amerikaner in schlechte Gewohnheiten, wenn es Herbst wird, was bedeutet, dass sie dazu tendieren, sich weniger zu bewegen und mehr zu essen – als in jeder anderen Jahreszeit.

Aber seine Badeklamotten wegzupacken und in einen Winterschlaf zu verfallen, ist für uns Menschen nicht wirklich eine Option. Bekämpfen Sie das Verlangen, sich nach der Arbeit aufs Sofa fallen zu lassen (Ich verstehe, dass das schwer ist, wenn sie das Büro in vollkommener Dunkelheit verlassen), und schauen Sie stattdessen im Fitnessstudio vorbei oder machen Sie einen flotten Spaziergang oder Joggen Sie, bevor Sie sich abends hinsetzen.

shutterstock_249916648

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat