Home » German » Fitness & Ernährung » 7 Dinge, die dein Mund über deine Gesundheit verrät

7 Dinge, die dein Mund über deine Gesundheit verrät

Fitness & Ernährung

Wenn der Zahnarzt sagt „aufmachen und ahhh”, dann sieht er viel mehr als eine Menge Plaque, einen abgebrochenen Zahn und ein paar lang ignorierte Löcher. Während die Augen oft als „Fenster zur Seele“ bezeichnet werden, könnte der Mund „Fenster zur allgemeinen Gesundheit“ genannt werden. Die Wahrheit ist, dass ein Zahnarzt schlechte Angewohnheiten – von Alkoholismus zu Limonadensucht und Krankheiten – sehen kann, einfach, indem er den Mund untersucht…

1. Alkoholismus

Wenn man alkoholabhängig ist, reicht es wahrscheinlich schon den Mund aufzumachen und dem Zahnarzt ins Gesicht zu hauchen, um ihn zu überzeugen, dass man ein Trinkproblem hat. Laut Robert-Koch-Institut gibt es mehrere Wege, wie ein Zahnarzt alkoholsüchtige Patienten erkennen kann – angefangen mit dem Alkoholgeruch im Atem und dem typischen rötlichen Teint.

Zusätzlich zeigen Nachforschungen, dass Alkoholiker üblicherweise anfällig für Löcher sind. Das liegt an einem extrem trockenen Mund (vom Trinken von Alkohol) sowie an der Säureneutralisierung im Mund. Laut Robert-Koch-Institut tendieren Menschen mit Alkoholproblemen auch dazu, korrekte Mundhygiene zu vernachlässigen und sie ernähren sich nicht ausgewogen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat