Home » German » Fitness & Ernährung » 6 Lebensmittel, die dunkle Augenringe verschwinden lassen

6 Lebensmittel, die dunkle Augenringe verschwinden lassen

Fitness & Ernährung

Könnten Ihre dunklen Ringe einen Waschbär neidisch machen? Statt sich in Augenkonturenstift zu ertränken, lassen Sie uns über die Wurzel des Problems zu sprechen. Dunkle Ringe können durch die Genetik, Schlafmangel, Stress, Nahrungsmittelallergien, ein Schilddrüsen-Problem, und sogar einen Vitaminmangel verursacht werden.

Wenn Ihre dunklen Ringe mit ein wenig Aufmerksamkeit auf Ihre Ernährung bereits verbannt werden könnten, hätten Sie Glück. Hier sind sechs natürliche Lebensmittel, mit denen Sie Ihren Teint von einem dunklen und stürmischen “Waschbär”-Blick in eine erfrischt, leuchtende Göttin verwandeln können…

1. Erhöhen Sie Ihre Eisen- und B12-Zufuhr

Wenn wir von Vitamin- und Mineralstoffmangel im Körper reden, ist Eisen vor allem für Frauen häufig eine Ursache. Leider sind dunkle Ringe oft ein frühes Zeichen von niedrigem Eisen und Vitamin B12 und Ursache einer schlechter Sauerstoffversorgung im Körpergewebe, was dazu führt, dass Blut in den Gefäßen bündelt und damit Blutgerinnsel verursacht, die den Beweis direkt ins Blickfeld unter beide Augen pflanzen!

Das amerikanische Institut für Präventivmedizin empfiehlt eine Ernährung reich an blättrigem grünen Gemüse, magerem rotem Fleisch (das heißt, Geflügel, Fisch, Austern und Rindfleisch) und mit Eisen angereichertem Getreide (wie zum Beispiel mit Weizenkeimen) für Patienten mit niedrigen B12 und Eisenwerten, sowie diejenigen, die an Anämie leiden.

Iron Food

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat