Home » German » Fitness & Ernährung » 15 Lebensmittel, die Sie bei ADHS meiden sollten

15 Lebensmittel, die Sie bei ADHS meiden sollten

Fitness & Ernährung

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom mit Hyperaktivität) ist eine Verhaltensstörung, die hauptsächlich bei Kindern auftritt und durch Ruhelosigkeit, Unaufmerksamkeit, Konzentrationsschwäche, unfokussierte Aktivität und Impulsivität gekennzeichnet ist. Obwohl ADHS durch eine spezielle Ernährungsweise nicht zu heilen ist, kann sich bestimmte Nahrung positiv auf Betroffene auswirken.

Viele Experten glauben, dass einige Speisen ADHS Symptome bei Patienten auslösen (besonders bei Kindern) und empfehlen daher bestimmte Nahrungsmittel zu meiden.

Falls Sie oder jemand, den Sie kennen an ADHS leiden, dann versuchen Sie einen Bogen um die folgenden 15 Lebensmittel zu machen. Sie vom Speiseplan zu streichen (oder stark zu reduzieren) kann bei der Bewältigung von ADHS-Symptomen helfen.

1. Eiscreme

Milchprodukte wie Eiscreme können ADHS bei Personen auslösen, die sehr sensibel auf Milch reagieren. Betroffene fühlen sich nach dem Verzehr von Milchprodukten oft körperlich und geistig schwach.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat