Home » German » Fitness & Ernährung » 15 Lebensmittel die nachweislich Kopfschmerzen lindern

15 Lebensmittel die nachweislich Kopfschmerzen lindern

Fitness & Ernährung

Personen, die an Kopfschmerzen leiden, wissen, wie lähmend diese sein können. Kopfschmerzen treten bei Millionen von Menschen auf und haben eine Vielzahl verschiedener Ursachen. Der Verzehr verschiedener Lebensmittel kann der Grund, aber auch ein Heilmittel gegen die Kopfschmerzen sein. Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten sind die häufigsten Ursachen für Kopfschmerzen und Migräne. Die Symptome von Kopfschmerzen und Migräne sind nicht nur Schmerzen, sondern können auch Schwindel, Erschöpfung, Unwohlsein sowie auditive und visuelle Auren sein. Auren sind Wahrnehmungsstörungen, die von schweren Kopfschmerzen begleitet werden.

Personen, die an schweren Kopfschmerzen und Migräne leiden, können sich wegen der Schmerzen oft nicht aus dem Bett bewegen. Eine Krankheit namens chronische Migräne lässt Betroffene 50% der Zeit schmerzen verspüren. Es gibt eine Vielfalt an Medikamenten gegen Kopfschmerzen, jedoch meinen einige Leute, dass Medikamente ihre Schmerzen nicht lindern. Alternative Methoden sind Änderungen der Lebensweise, Stress-Management und eine Ernährungsumstellung.

Eine ungeeignete Ernährung kann sehr häufig die Ursache von Kopfschmerzen sein. Im Folgenden finden Sie 15 Lebensmittel, die Sie von Ihren Kopfschmerzen befreien und Sie sich innerhalb kürzester Zeit wieder fit fühlen lassen.

1. Salat

Wenn Sie mit pochenden Kopfschmerzen aufwachen, weil Sie letzte Nacht zu viel gefeiert haben, kann Ihr Schmerz zum Teil von Dehydration kommen. Eine tolle Mahlzeit, die Ihnen dabei hilft sich zu rehydrieren, ist Salat. Salatblätter enthalten viel Wasser und Ballaststoffe, was sich sehr wohltuend auf Ihren Körper auswirkt. Eisbergsalat hat einen hohen Wassergehalt, aber wenig Nährstoffe. Verwenden Sie also am besten eine Mischung verschiedener Salatsorten.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat