Home » German » Fitness & Ernährung » 10 wenig bekannte gesundheitliche Vorteile von Fisch

10 wenig bekannte gesundheitliche Vorteile von Fisch

Fitness & Ernährung

Mama hat immer gesagt, dass Fisch gut für die Gesundheit ist. Dauernd hören wir die positiven Wirkungen von einer Ernährung, die reich an Omega-3-Fettsäuren ist, wovon Fisch die primäre Quelle ist. Darüber hinaus wissen wir, dass Fisch eine großartige Möglichkeit ist, magere Proteine in die Ernährung aufzunehmen, wenn man ein paar ungewollte Pfunde verlieren möchte.

Nun fanden globale Studien einen konkreten Zusammenhang zwischen normalem Fischkonsum (d.h. eine bis zwei Portionen pro Woche) und einem geringeren Risiko an verschiedenen Krankheiten – von Darmkrebs bis Demenz – zu erkranken.

Hier sind zehn Krankheiten oder Beschwerden, die der Konsum von Fisch verhindern kann …

1. Depressionen

Weil eine Verbindung zwischen Depressionen und einer zu geringen Versorgung des Gehirns mit Omega-3-Fettsäuren besteht, ergibt es Sinn, dass der Konsum von Fisch (der zufälligerweise reich an diesem speziellen gesunden Fett ist) die Symptome von Depressionen begrenzt.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat