Home » German » Fitness & Ernährung » 10 versteckte Gefahren von trendigen Entgiftungsdiäten

10 versteckte Gefahren von trendigen Entgiftungsdiäten

Fitness & Ernährung

Wahrscheinlich haben Sie sich auch schon einmal an einer Trend-Diät, Pille, Pulver oder einem Entgiftungsmittel probiert, das versprochen hat, dass „Sie fantastische Ergebnisse erzielen werden“. Und wenn diese trendigen Entgiftungskuren von den Resultaten Prominenter unterstützt werden – ich meine damit deine „Limonaden-Diät“ Beyoncé! – gehen normale Menschen wie wir, sofort los und geben unverschämt viel Geld aus für eine Diät, die weder getestet noch gesundheitszertifiziert wurde.

Während viele Leute versuchen sich zu entgiften, weil sie hoffen, die chemischen Schadstoffe und behandelten Zutaten in ihrem Körper loszuwerden, sowie ein paar Pfunde verlieren wollen, liegt das eigentliche Problem darin, dass man dadurch einen plötzlichen Kalorien- und Energiemangel erleidet, wodurch man unterernährt und ausgehungert wird.

Es macht schon Sinn, dass man, je weniger man isst, desto mehr abnimmt; verwehrt man jedoch dem Körper ausreichend Nahrung um abzunehmen, ist das einfach nur gefährlich.

Hier sind zehn versteckte Gefahren von trendigen Entgiftungsdiäten …

1. Vitaminmangel

Wenn Sie nur ausschließlich Wasser mit ein paar Tropfen Fruchtessenz zu sich nehmen, verbrennt der Körper Energie, ohne sie mit Nahrungsmitteln wieder herstellen zu können. Dadurch haben Sie einen gewaltigen Vitamin- und Nährstoffmangel, was sehr gefährlich werden kann, wenn dies länger als eine Woche anhält. Durch diesen Mangel können z.B. Schwächeanfälle, Kopfschmerzen, Herzrasen, Reizbarkeit, Gedächtnisverlust, Ohnmacht, Sehstörungen und Anfälligkeit gegenüber Infektionen hervorgerufen werden.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat