Home » German » Fitness & Ernährung » 10 Lebensmittel, die Nierensteine verursachen

10 Lebensmittel, die Nierensteine verursachen

Fitness & Ernährung

Ihre Nieren spielen eine wichtige Rolle bei der Entsorgung von Abfallstoffen aus dem Körper. Jeden Tag filtern sie mehr als 200 Liter Blut und sorgen für die Ausscheidung von ca. zwei Litern an Abfallprodukten durch den Urin.

Gesunde Nieren sind daher essenziell für eine ordentliche Entgiftung des Körpers. Manche Nahrungsmittel können jedoch Nierensteine verursachen, die die Organe an einer optimalen Funktion hindern. Hier sind zehn Lebensmittel, die zur Bildung von Nierensteinen führen können…

1. Übermaß an Koffein

Zu viel Koffein – in Form von Kaffee, Tee oder Limonaden – kann die Nieren stark unter Druck setzen und aufgrund erhöhter Mengen an Kalzium im Urin die Entstehung von Nierensteinen fördern. Koffein kann zudem zur Erschöpfung von Organen beitragen und sogar Nierenversagen verursachen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat