Home » German » Fitness & Ernährung » 10 Angewohnheiten nach dem Training, die zu einer Gewichtszunahme führen

10 Angewohnheiten nach dem Training, die zu einer Gewichtszunahme führen

Fitness & Ernährung

Es ist egal wie gesund Sie leben, was Sie nach dem Sport machen, könnte genauso leicht eine Gewichtszunahme auslösen, wie es hilft das Gewicht zu halten oder abzunehmen. Es gibt bestimmte Angewohnheiten für vor oder nach dem Sport, die einem helfen abzunehmen und gesünder zu leben. Aber genauso viele schlechte Angewohnheiten können nicht nur das Abnehmen verhindern, sondern auch zu einer Gewichtszunahme führen. Manchmal führt das Training dazu, dass man zunimmt, weil man viele Muskeln entwickelt, aber machen Sie sich deshalb keine Sorgen. Wenn jedoch die Zahl auf der Waage weiter zunimmt, obwohl Sie regelmäßig Sport treiben und Sie wissen nicht warum, dann erwägen Sie diese 10 Angewohnheiten nach dem Sport, die zu einer Gewichtszunahme führen – und lernen Sie diese loszuwerden, um Erfolg zu haben …

1. Kalorienüberladung

Es ist entscheidend was und wie viel man nach dem Sport isst. Die Meisten wissen, dass Eiweiß und Kohlenhydrate eine gute Wahl für ein Ritual nach dem Training sind. Durch den Glauben man müsse nach dem Sport tonnenweise essen, um den Körper wieder aufzuladen, während der Stoffwechsel angeregt ist und man so viel Energie verbrannt hat, ist es einfach dabei eine Kalorienüberladung zu verursachen, wenn man versucht wieder aufzuladen. Aber Sport gibt einem keinen Freifahrschein so viele Kalorien wie möglich zu verschlingen und wenn man das macht, könnte es der Grund für die Gewichtszunahme sein.

Anstatt automatisch dieselbe Menge Kalorien zu essen, die man gerade verbrannt hat, ist die beste Art sich wieder aufzuladen mit fettarmen Snacks, die Kohlenhydrate und Eiweiß enthalten. Man kann alternativ auch zu ballaststoffreichen Lebensmitteln greifen, um länger satt zu sein und gleichzeitig die Bedürfnisse des Körpers nach dem Training zu erfüllen. Obwohl man essen muss, braucht man keine komplette Mahlzeit nach dem Training, wenn man nicht für mehr als 30 bis 60 Minuten täglich intensiv trainiert. Sie sollten eine Kleinigkeit essen, um aufzutanken und ansonsten normal weiter essen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat