Home » German » Erziehung » 10 spaßige Aktivitäten im Herbst, damit sich Ihre Kinder sportlich betätigen

10 spaßige Aktivitäten im Herbst, damit sich Ihre Kinder sportlich betätigen

Erziehung

Der Sommer ist vorbei und die Kinder gehen wieder in die Schule. Je weiter wir in den Herbst kommen, desto kürzer werden die Tage und desto niedriger die Temperaturen. Das bedeutet aber nicht, dass die Kinder aufhören müssen, draußen zu spielen, nur weil sich das Wetter ändert. Viele Spiele bringen das Herz zum Schlagen und fordern die Muskeln, was die Flexibilität, die Kraft und die Ausdauer verbessert, während man dabei eine Menge Spaß hat.

Es wird empfohlen, dass Kinder mindestens eine Stunde am Tag Sport machen. Es gibt eine Menge Dinge, die Ihre Kinder machen können, um sich zu verausgaben, und es gibt sogar einige Aktivitäten, die man nur im Herbst machen kann. Ziehen Sie Ihren Kindern also dem Wetter entsprechende Kleidung an und probieren Sie mit ihnen einige dieser zehn Aktivitäten für den Herbst aus …

1. Rechen und springen

Das Rechen alleine klingt für Ihre Kinder wahrscheinlich nicht so aufregend, die Belohnung, die sie danach bekommen dagegen schon: Das Springen in einen Haufen Blätter zaubert auf jedes Kindergesicht ein Lächeln! Die sich wiederholende Bewegung beim Rechen ist gut für die Muskeln und das Rennen und Springen treibt ihren Puls in die Höhe. Die Blätter landen am Ende im Biomüll, aber nicht, bevor die Kinder sie ein paar Mal zusammen gerecht haben und wieder hineingesprungen sind. Es fällt Ihnen wahrscheinlich schwerer, sie davon wieder abzubringen, als es ihnen schmackhaft zu machen. Und natürlich können Sie danach, als weiteren Bonus, einen Punkt auf Ihrer To-Do Liste abhacken.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat