Home » German » Behandlung & Prävention » Die 10 besten Tipps bei Sonnenbrand

Die 10 besten Tipps bei Sonnenbrand

Behandlung & Prävention

Wie sehr auch vor Schäden durch UV-Strahlen gewarnt wird, es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie auch nächsten Sommer wieder den einen oder anderen Sonnenbrand erleiden. Zu viel Sonne kann die Haut jedoch ernsthaft schädigen, bzw. dehydriert, faltig und alt werden lassen. Sogar Hautkrebs ist eine der möglichen Folgen. Falls Sie also trotz aller Vorsicht und Sonnencremes einen Sonnenbrand bekommen, haben wir für Sie zehn Tipps gesammelt, die dagegen helfen.

1. Haferflocken

Haferflocken wirken Wunder gegen gereizte und entzündete Haut. Wickeln Sie eine halbe Tasse Flocken in eine Mullbinde und tauchen Sie diese in kaltes Wasser. Anschließend einfach als kalte Kompresse für mehrere Stunden auf den Sonnenbrand legen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat