Home » German » Behandlung & Prävention » 8 Verschönerungstricks mit Kokosnussöl

8 Verschönerungstricks mit Kokosnussöl

Behandlung & Prävention

Für seine lindernden Eigenschaften gelobt, wird Kokosnussöl oft als Heilmittel für so ziemlich jeden natürlichen Verschönerungstrick gefeiert. Man kann es von Kopf bis Fuß auftragen (vergessen Sie nicht diese rauen Knie und Ellbogen) und Kokosnussöl ist natürlicherweise sowohl pilzhemmend, als auch antibakteriell.

Hier sind acht köstliche Anwendungsmöglichkeiten für natives Kokosnussöl …

1. Für eine Glattrasur

Natürlich kann man Geld für eine teure, Feuchtigkeitsspendende Rasiercreme von der Drogerie ausgeben, die einem die Glattrasur gibt, die man sucht. Allerdings ist alles industrielle wahrscheinlich randvoll mit ziemlich schändlichen Chemikalien.

Glauben Sie wirklich all diese Gifte über die Beine, Unterarme und Bikinilinie aufzunehmen, sei es wert? Wählen Sie stattdessen eine wirklich saubere, natürliche Rasur indem Sie Kokosnussöl auf Ihre Haut auftragen. Es sorgt nicht nur für eine gepflegte Glattrasur, sondern Kokosnussöl ist auch natürlich antimikrobiell, weswegen es ideal ist, um Infektionen zu vermeiden. Außerdem befeuchtet es die Haut und duftet nach frisch gebackenem Kokosnusscremekuchen!

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat