Home » German » Behandlung & Prävention » 12 Schritte zu emotionaler Ehrlichkeit

12 Schritte zu emotionaler Ehrlichkeit

Behandlung & Prävention

Obwohl es schwierig ist am Ball zu bleiben, haben viele von uns ihr Training erfolgreich zu einer Priorität in ihrem Leben gemacht. Ob wir mehr Laufen oder dem Fitnessstudio in der Nachbarschaft beitreten, wir verstehen die Vorteile von physischer Fitness und tun alles, um sie zu einer Priorität zu machen. Tatsächlich gibt es Viele, die Stunden dafür aufbringen, ihr Herzkreislaufsystem und ihre Muskeln zu stärken, während sie eine gesunde Ernährung einhalten. Aber was ist mit emotionaler Ehrlichkeit?

Emotionale Ehrlichkeit kann als die Fähigkeit, unsere Gefühle und Bedürfnisse auf eine ehrliche und respektvolle Weise zu kommunizieren, definiert werden. Es bedeutet, dass wir uns die Zeit nehmen unsere Gefühle zu erleben, statt sie mit Alkohol, Drogen, Essen und dergleichen zu maskieren. Während es meistens nicht sexy oder komfortabel ist, sich auf emotionale Ehrlichkeit zu konzentrieren, führt sie in den meisten Bereichen unseres Lebens zu einigen ziemlich fantastischen Resultaten. Wenn emotionale Ehrlichkeit also dieses Jahr auf Ihrer „To-Do Liste“ steht, werden Ihnen die folgenden zwölf Punkte helfen, den Weg zu ebnen…

1. Fördert Authentizität

Schwerer als das doppelte seines Körpergewichts über den Kopf zu stämmen, ist emotionale Ehrlichkeit eines der schwierigsten Dinge, die wir tun können. Wer will schon zugeben, dass er seinen Job hasst oder mit seinem Partner nicht glücklich ist? Wer will etwas anderes als Glück und Freude spüren?

Leider können wir unsere negativen Gefühle nicht einfach ignorieren; an irgendeinem Punkt werden sie wieder hochkochen, sei das morgen oder erst Jahre später in Form von chronischem Ärger, Stress, Depressionen und dergleichen. Indem wir eine emotionale Bestandsaufnahme machen, bewegen wir uns mehr auf ein authentischeres Leben hin und fördern einen tieferen Sinn für Intimität mit den wichtigen Menschen um uns herum.

Confident

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat