Home » German » Behandlung & Prävention » 10 Behandlungsmethoden bei einer Sehnenentzündung (Tendinitis)

10 Behandlungsmethoden bei einer Sehnenentzündung (Tendinitis)

Behandlung & Prävention

Eine Sehnenentzündung ist eine Verletzung, die sich aufgrund von Überbeanspruchung ereignet, und tritt ein, wenn sich eine Sehne – der Strang, der Knochen und Muskel verbindet – entzündet und der Körper nicht in der Lage ist sich selbstständig zu heilen.

Da eine Sehnenentzündung meistens durch Übernutzung entsteht – normalerweise aufgrund von Belastung bei Sport oder Arbeit – ist Ruhe ein wichtiger Faktor. Die folgenden zehn Behandlungsoptionen haben sich jedoch ebenso als erfolgreich erwiesen, um eine Operation zu vermeiden …

1. Akupunktur

Akupunktur zielt auf die Steigerung der Blutversorgung und – Zirkulation der betroffenen Sehne ab, was wiederum die Ausschüttung von Endorphinen und Serotonin (einem körpereigenen Schmerzmittel) veranlasst. Oftmals kann dies eine ausreichende Schmerzstillung bewirken und Medikamente überflüssig machen.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat