Home » German » Anzeichen & Symptome » So geht’s: 8 Tipps, wie Sie von Shampoo auf „No-Poo“ umstellen

So geht’s: 8 Tipps, wie Sie von Shampoo auf „No-Poo“ umstellen

Anzeichen & Symptome

Die Bedenken darüber, mit was wir unsere Körper behandeln, wachsen und viele Menschen suchen nach Wegen, wie sie die Menge an Chemikalien und künstlichen Zusatzstoffen in ihrem Leben reduzieren können. Viele wählen natürliche Alternativen, um alles von Gesichtswaschlotionen, bis hin zu Zahncreme und sogar Shampoo zu ersetzen.

Traditionelle Shampoos enthalten Sulfat und Paraben, zwei chemische Stoffe mit angeblich negativen Auswirkungen auf sowohl unsere Gesundheit als auch die Umwelt, was auch für viele andere chemische Inhaltsstoffe gilt. Als Reaktion gehen viele Menschen zu den Ursprüngen zurück und probieren Methoden wie „No-Poo“ aus, was selteneres Haarewaschen in Verbindung mit der Verwendung natürlicher Lösungen aus Backpulver und Apfelessig für die Reinigung der Haare und der Kopfhaut beinhaltet. Wenn Sie sich jemals dafür interessiert haben, dann sollten Sie weiterlesen, denn wir bieten Ihnen eine genaue Anleitung, wie Sie von Shampoo auf No-Poo umstellen…

1. Die Wahl

Viele Menschen entscheiden sich für No-Poo aus unterschiedlichen Gründen, darunter sind diejenigen, die weg von chemischen Inhaltsstoffen aus traditionellen Shampoos kommen wollen, sowie diejenigen, deren Haar trocken, spröde und schnell fettend ist. Indem wir unser Haar täglich mit Shampoo waschen, berauben wir ihm die natürlichen Öle (auch bekannt als Sebum), was laut vielen Experten eine Überproduktion von Öl durch unsere Talgdrüse verursacht, um den austrocknenden Effekt des Shampoos zu kompensieren.

Indem wir uns mit sanfteren Alternativen waschen, soll sich die Ölproduktion nach der Theorie mit der Zeit regulieren, wodurch die Haare seltener gewaschen werden müssen. Schließlich können Sie erkennen, dass Wasser allein reicht, um die Haare zu reinigen. Die Ergebnisse der Umstellung sind unterschiedlich, aber nach dem was wir lesen, reichen sie von Menschen, deren glatte Haare voluminöser wurden und sich natürlich lockten, krauses Haar, das glänzender und leichter zu bändigen wird, sowie ein allgemeines Gefühl gesünderer Haare.

man shower

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat