Home » German » Anzeichen & Symptome » Angst & Anspannung: 6 Fakten zu Panikattacken

Angst & Anspannung: 6 Fakten zu Panikattacken

Anzeichen & Symptome

Wir alle hatten schon mal Panik – vor einer wichtigen Präsentation, einem Meeting, einem speziellen Familienbesuch oder auch nur beim Erwähnen des Wortes „Karaoke“. Wenn Panik jedoch zur chronischen Reaktion auf alltägliche Stresssituationen wird, dann kann es Zeit für einen Besuch beim Arzt sein.

Hier sind sechs Fakten zu Panikattacken und Angststörungen…

1. Was löst eine Panikattacke aus?

Jeder nimmt Panik anders wahr und daher sind die Auslöser für individuelle Panikattacken verständlicherweise auch unterschiedlich. Dennoch stimmen Mediziner darin überein, dass Panikattacken typischerweise auf ein traumatisches oder lebensveränderndes Ereignis zurückzuführen sind.

In vielen Fällen sind es Ereignisse wie der Tod eines geliebten Menschen, eine Scheidung, der Verlust der Arbeit oder die Geburt eines Kindes, die einer Panikattacke vorausgehen. Fehlfunktionen der Nervenzellen im Hirnstamm können jedoch auch zufällig eine Panikattacke auslösen.

stress

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat