Home » German » Anzeichen & Symptome » 8 Symptome des Karpaltunnelsyndroms

8 Symptome des Karpaltunnelsyndroms

Anzeichen & Symptome

Das Karpaltunnelsyndrom betrifft die Nerven des Haarwurzelkanals. Dieser ist tatsächlich ein Kanal, der aus Knochen, Sehnen, Gewebe und Nerven besteht und den Arm entlang verläuft, bis zu den Händen und Fingern, um die freie Beweglichkeit zu gewährleisten. Wenn dieser Kanal jedoch anschwillt, sind die inneren Nerven Druck ausgesetzt und entzünden sich, was starke Schmerzen, Kribbeln und ein Taubheitsgefühl hervorruft.

Diese Nervenstörung betrifft drei Mal mehr Frauen als Männer, besonders diejenigen, die sehr viel Tipparbeiten erledigen oder am Fließband arbeiten. Das Syndrom selbst kann temporär sein, aber oftmals ist es das Ergebnis von sich wiederholender stetiger Belastung, die mit der Zeit stärker wird.

Hier sind acht Symptome des Karpaltunnelsyndroms …

1. Taubheit und Schmerzen

Die primären Symptome des Karpaltunnelsyndroms sind ein Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Händen und Handgelenken. Die Krankheit betrifft vor allem den mittleren Nerv, der sich im Daumen, Zeige-, Mittel- und Ringfinger jeder Hand befindet. Dies kann sich anfühlen, als ob Ameisen über die Haut laufen würden.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat