Home » German » Anzeichen & Symptome » 8 häufige Symptome bei Scheidenpilz (Hefepilz)

8 häufige Symptome bei Scheidenpilz (Hefepilz)

Anzeichen & Symptome

Jede Frau, die schon einmal das Pech hatte an Scheidenpilz und seinem brennenden, juckenden Schmerz zu erleiden, weiß, wie wichtig es ist, die Infektion bereits beim ersten Anzeichen umgehend zu behandeln.

Scheidenpilzinfektionen teilen viele Symptome (vaginale Reizungen, Jucken, Schmerzen, Brennen und dickflüssigen Auslauf) mit anderen Geschlechtskrankheiten, werden jedoch durch übermäßiges Wachstum von Hefepilzen – genant Candida Albicans – innerhalb der Vagina und Vulva verursacht. Nur Ihr Arzt kann Ihnen versichern, dass Sie sich mit einem Scheidenpilz infiziert haben und nicht an einer anderen vaginalen Infektion (z.B. bakterieller Vaginose) leiden.

Hier sind acht häufige Anzeichen auf eine Scheidenpilzinfektion…

1. Vaginales Jucken

Der deutlichste Hinweis auf Scheidenpilz ist ein konstantes Jucken im Vaginalbereich. Sehr stark kann es dann werden, wenn sich die Infektion um Vulva, Schamlippen und Anus herum ausbreitet.

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat