Home » German » Anzeichen & Symptome » 6 Gründe, weshalb wir gerade erst an der Oberfläche der Ekzemforschung kratzen

6 Gründe, weshalb wir gerade erst an der Oberfläche der Ekzemforschung kratzen

Anzeichen & Symptome

Ekzeme sind eine ziemlich häufige Hautstörung, die sich durch entzündete Hautflecken charakterisiert, die Bläschen bilden, Jucken verursachen und zu generellem Unwohlsein führen können. Und obwohl viele Menschen daran leiden, gibt es nicht besonders viele Kenntnisse oder Behandlungsmethoden dafür.

Die Hautirritation kann eine Reaktion auf eine Substanz sein, aber in vielen Fällen ist die Ursache unbekannt. Hier sind sechs weniger bekannte Fakten zu Ekzemen, und einige mögliche Wege Linderung zu schaffen, ohne den ganzen Tag zu kratzen (was es noch schlimmer macht)…

1. Es kann mit Asthma zusammenhängen

Einige Experten glauben, dass Sie ein höheres Risiko für die Hautstörung tragen, wenn ein Familienmitglied Asthma oder Heuschnupfen hat. Der National Eczema Association zufolge, nennen Ärzte diese Verbindung „atopische Triade“, was auch erklärt, dass 80 Prozent aller Kinder mit Ekzemen auch Atemprobleme, wie Asthma, haben.

Weitere Untersuchungen der Verbindung zwischen Ekzemen und Asthma wurden durchgeführt. Einem Artikel der Washington University zufolge, sondert beschädigte Haut ein Sekret in den Körper ab, welches asthmatische Symptome auslöst. Diese Entwicklung wird „atopischer Marsch“ genannt.

athsma

Next »
ADVERTISEMENT

More on ActiveBeat